Vielfalt und Anpassung

Hiiumaa sieht die Zukunft seiner Wirtschaft in der Kleinproduktion. Unternehmungslustige Menschen, die sich von dem Zauber des Insellebens angezogen fühlen und sich nicht von den damit verbundenen Herausforderungen abschrecken lassen, sind auf Hiiumaa immer willkommen.

Gäste aus dem Fest- und Ausland glauben oft, dass die Wirtschaft Hiiumaas aus der Landwirtschaft, Erholungswirtschaft und dem Fischfang besteht. Auf den ersten Blick könnte es unglaublich erscheinen, dass viele Leute in Estland und ganz Skandinavien mit Hiiumaas Wirtschaft in Berührung kommen, ohne dabei ihren Heimatort verlassen zu müssen.

Wenn Sie einen neuen Luftfilter in Ihre Atemmaske einsetzen, Ihr Arbeitsgewand anziehen, den Stecker in die Steckdose stöpseln, die Zimmerbeleuchtung einschalten, die Sicherheits- oder Rettungsweste anlegen, im Geschäft Lebensmittel in durchsichtigen Plastikschachteln kaufen, Einmalgeschirr verwenden oder ihren Abfall in eine biologisch abbaubare Tüte stecken, ist es höchst wahrscheinlich, dass Sie gerade etwas verwendet haben, das auf Hiiumaa produziert wurde.

Das Herzstück von Hiiumaas Wirtschaft ist moderne Plastik- und Montageindustrie. Auf Hiiumaa werden Plastikteile, Stecker, Schalter und Kabelsätze in einer schier endlosen Auswahl hergestellt, Beleuchtungen komplettiert, Reitsportbedarf angefertigt, medizinische Filter entwickelt und produziert und verschiedenste Folien und Plastikverpackungen hergestellt, darunter biologisch abbaubare Plastiksackerln.

Neben Plastik- und Montageunternehmen gibt es jedoch auch Platz für andere. Auf Hiiumaa werden sowohl Rettungs- und Sicherheitswesten als auch eine vielfältige Auswahl Arbeitsgewänder genäht, darunter auch solche für die Elektronikindustrie.

Das Leben auf einer Insel hat aus Hiiumaas Einwohnern gute Logistiker gemacht. Frachtunternehmer aus Hiiumaa transportieren Waren in ganz Europa. Schwierige Witterungsbedingungen haben die Insulaner gelehrt, die Sicherheit der Ausrüstung ihrer Partner in beinahe extremen Witterungslagen zu gewährleisten.

Die für Hiiumaa charakteristischen Holzbearbeiter sind vor allem auf Kleinproduktion ausgerichtet. Man kann hier hochwertige, von Hand verarbeitete Küchen- und Designermöbel bestellen.

Die auf der Insel ansässigen Unternehmen betätigen sich auf dem internationalen Markt und verkaufen ihre Waren in der ganzen Welt oder in den skandinavischen Ländern, vor allem in Finnland und Schweden. Es macht beim Transport keinen großen Unterschied mehr, ob das Ziel Tallinn oder Helsinki ist.